Allgemeine Info

FINANCIAL FORUM: Private Pensionsvorsorge: Neustart oder Niedergang?

Montag, 07. November 2016, 18.00 Uhr

Ort: Wiener Städtische Versicherung, Ringturm, 20. Stock, Schottenring 30

 

Die private Pensionsvorsorge in Österreich wird seit Jahren gleich von mehreren negativen Entwicklungen überschattet. Vor allem von nachhaltig niedrigen Zinsen, dem starken Impact der Finanzkrise auf die Kapitalmärkte und dem teilweisen Rückzug des Staates aus der Förderung. Soll das so hingenommen und damit riskiert werden, dass immer weniger für den Lebensabend vorgesorgt wird? Und so die Pensionslücke für viele wieder größer wird? Oder soll ein echter Neustart der privaten Vorsorge angestrebt werden?

In der Verantwortung stehen in dieser Frage sowohl die Versicherungswirtschaft als auch die Politik. Aus beiden Bereichen sind rasch Impulse notwendig, um die Pensionsvorsorge auf eine neue tragfähige Basis zu stellen. Grund genug für den Finanz-Marketing Verband Österreich, sich demnächst in einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion, moderiert von Herrn Dr. Eric Frey, Der Standard, mit diesem wichtigen Thema auseinanderzusetzen.